Donnerstag, 14. Februar 2013

The Balm Bestellung

Hallo meine Lieben,

ich brauchte einen neuen Concealer und wollte unbedingt mal etwas von The Balm ausprobieren. Also bestellte ich kurzer Hand bei kosmetik4less.de und natürlich durfte dort nicht nur ein Produkt in meinen Einkaufskorb wandern.

Mary-Lou Manizer, Time Balm Concealer, Bahama Mama Bronzer
Es durften dann direkt drei Produkte mit in meinen Warenkorb, der bekannte Mary-Lou Manizer, natürlich der Time Balm Concealer und der ebenso berühmte Bahama Mama Bronzer.

Time Balm Concealer in Lighter than light
Natürlich zuerst für mich das wichtigste Produkt, der Concealer in Lighter than light. Bezahlt habe ich für das gute Stück 14,90€. Allerdings war er den Preis wert, denn die Farbe ist einfach perfekt für mich. Ich hatte noch nie einen Concealer, der so perfekt zu meiner Hautfarbe gepasst hat. Ich habe ihn leider noch nicht ausprobiert, allerdings kam er mir beim Swatchen doch etwas cremig vor und ich habe Angst, dass er in die Fältchen kriecht. Ich werde das genauer beobachten.

Muss ich noch was dazu sagen? Wunderschön, oder? Dieser Shine, so gehört ein Highlighter. Man muss hier allerdings etwas vorsichtig sein mit der Dosierung, da man ansonsten etwas zu viel Highlighter erwischen könnte, aber dafür hält euch das Produkt sehr, sehr lange. Gekostet hat mich der Spaß 16,90€, was für einen Highlighter natürlich nicht günstig ist, aber dieser goldige Shine war es mir wert. Er hält zudem auch wirklich lange auf den Wangen und ich liebe einfach das Ergebnis abgöttisch.


Dieser schöne Bronzer musste bei meinem derzeitigen Tick für die Bräunungsprodukte natürlich auch mit. Er hat 14,20€ gekostet, was ich wiederrum für einen hochwertigen Bronzer in Ordnung finde. Er hat keinen Schimmer oder Glitzer und ist absolut matt. Die Farbe ist ein schönes braun, etwas warm, aber trotzdem schlammig und ohne roten Unterton, was mir sehr entgegen kommt. Ich glaube er wird einer meiner Lieblingsstücke. Damen, die allerdings mit krümeligen Texturen Probleme haben, sollten die Finger wohl eher von diesem Teil lassen.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit meinem Einkauf und es werden mit Sicherheit nicht die letzten Produkte von The Balm sein, die bei mir einziehen durften.

Habt ihr Produkte von The Balm und wie gefallen sie Euch?

xoxo mrs.blackorchid

Dienstag, 12. Februar 2013

Giftbox Pink Grapefruit by TBS

Hallo Schönheiten,

zu Weihnachten bekam ich von einem guten Freund ein wunderschönes Set von The Body Shop.



Ich finde alleine die Verpackung schon wunderschön. Auf dem Deckel sind sternförmige Schneeflocken, sowie Lebkuchenmänner und Renntiere eingeprägt. Klar, es ist noch weihnachtlich, aber es war ja auch ein Weihnachtsgeschenk.
Enthalten sind 4 Produkte in der Duftrichtung Pink Grapefruit und ein Schwämmchen. Die Duftrichtung ist das aller, allerbeste an dem Set. Ich hatte in einer meiner Glossyboxen einmal den Duft als Body Puree und ich liebte es. Es riecht so unglaublich frisch und auch ein bisschen sauer nach Pink Grapefruit, himmlisch und zum anbeißen. Herrlich. Wie wusste er nur, dass dies absolut meinen Geschmack trifft.

Das Schwämmchen werde ich wohl eher nicht benutzen. Habe für so etwas im Allgemeinen keinen Verwendung und bei mir findet es dann eher nur den Weg in den Müll, leider. Die Seife habe ich schon getestet und sie besticht nicht nur durch ihren Duft, sondern spendet der Haut auch Feuchtigkeit. Jedoch bevorzuge ich hierbei eher flüssige Seife.


Was mich aber restlos überzeugt hat, ist dieses Peeling. Die Peelingkörner sind unterschiedlich groß und weisen auch eine unterschiedliche Form auf. Während die einen Körner rund sind, sind andere eher eckig. Sie befinden sich in einer geleartigen Masse. Es sind in dieser kleinen Größe 50ml enthalten. Irgendwie funktioniert diese Technologie bei mir super. Während vor der Benutzung dieses Peelings meine Haut den Winter über wirklich extrem juckte, hat sich das nun fast vollständig gelegt. Es trägt also fein die Hautschüppchen ab und erfüllt seinen Zweck. Ich fürchte dies wird mein absolutes Must have im Peelingbereich.


Ganz toll finde ich ebenfalls dieses Produkt. Nach dem Peeling ist dies die perfekte Pflege für mich, was mich auch nicht wundert, weil ich die Bodybutters von TBS liebe und in Kombination mit dem Duft konnte es auch nur schön werden.

Zu dem Duschgel kann ich leider nicht allzu viel sagen, da ich es noch nicht wirklich benutzt habe, denke aber auch, dass dieses ein solides Produkt ist.

Ich habe mich sehr über dieses Geschenk gefreut und denke, dass ich in der Probiergröße ein paar Schätzchen entdeckt habe. TBS mag ich im allgemeinen sehr gerne, habe aber nicht allzu viel Körperpflege hiervon, da ich mir dies im Allgemeinen eher nicht selbst leiste.


Mögt ihr TBS Produkte?

xoxo mrs.blackorchid

Dienstag, 5. Februar 2013

New In: Inglot Produkte

Hallo meine Hübschen,

in letzter Zeit wurdet ihr ja mit Inglot Posts von mir bombadiert. Nun kommen endlich meine letzten zwei Schätzchen. Ich habe diese einfach mal zusammen gefasst, weil ich von beiden Produkten bereits andere Farben habe und sie deshalb in Textur und Auftrag nichts besonderes für mich waren. Es handelt sich um 3 Lidschatten und einen Lipgloss.


#423 Pearl, #119 AMC Shine, #111 AMC Shine

Ihr wundert euch sicherlich, weshalb ein Ton in der Palette fehlt, aber ich wollte unbedingt die #404 mitnehmen, die dann aber ausverkauft war und weil ich mich so verliebt habe, muss ich auf ein nächstes Mal warten :(

#423 Pearl
#119 AMC Shine
#111 AMC Shine
Im Blitzlicht
Im Tageslicht, v.l.n.r. #111, 119, 423
Mir gefallen die Farben wirklich sehr gut. Gerade #119 sieht bei blauen Augen mit einem schwarzen Geleyeliner oder einem ausgesmudgten braunen Liner bestimmt grandios aus. Alle Farben sind ohne Base geswatcht. Auch wenn die helleren Töne etwas weniger farbintensiv sind, so bin ich doch insgesamt mit der Pigmentierung wie immer sehr zufrieden. Einzig #119 war nicht so buttrig im Auftrag.

Leider gibt es zu diesem Lipgloss keine Bezeichnung. Es gab ihn für wenig Geld zum Einkauf dazu. Das lila mit den goldenen Schimmerpartikeln ist wirklich sehr, sehr schön, auch wenn der Gloss nicht sehr farbintensiv ist. Auf den Lippen ist nur eine leichte Tönung+Schimmer zu erkennen. Mag das Ergebnis trotzdem ganz gerne, wenn da nicht diese Flecken wären.
Den Aplikator mag ich persönlich nicht so gerne wie einen Schwamm, weil es sich nicht so gut verteilen lässt, aber es funktioniert.
Die Konsistenz empfinde ich als sehr flüßig, was sich wässrig auf den Lippen anfühlt und kein Pappgefühl wie bei MAC-Glossen hinterlässt. Ich habe eher das Gefühl, dass mir alles bald wegschwimmt.
Durch die flüßige Konsistenz hält der Gloss nicht sehr lange. Nach einer Stunde lässt er in seiner Kraft nach und nach insgesamt zwei Stunden ist er gänzlich verschwunden.
Ich besitze bereits eine andere Farbe dieser Glosse und fand sie bis dato nicht so grottig, aber dieser hier bekommt leider einen Daumen runter. Erstes Inglotprodukt, welches leider nicht überzeugt hat. Schade!


xoxo mrs.blackorchid

Sonntag, 3. Februar 2013

MAC - Satin Taupe

Hallo Schönheiten,

ich finde es hat einen einzelnen Post verdient, auch wenn es zu diesem Thema mit Sicherheit schon viele, viele Posts gibt. Wie ihr am Titel schon unschwer erkennen könnt, geht es um den Lidschatten Satin Taupe von MAC. Er liegt seit einiger Zeit schon bei mir auf dem Tisch herum und will vorgestellt werden.



Im Blitzlicht

Bei Tageslicht
Wie ihr erkennen könnt ist dies eine einzigartige Farbe. Ich würde es als mittleres braun mit taupig-grauem Einschlag beschreiben. Es handelt sich hierbei um ein Frost Finish. Von der Textur her ist er mir derzeit einer meiner liebsten MAC Lidschatten und hat qualitativ durch Farbabgabe, Finish und Farbintensität überzeugt. Mir dämmert, warum dies wohl der klassische MAC-Lidschatten ist. Er ist einfach einzigartig. Auch wenn ich schon so viele Brauntöne habe, sind alle doch anders, als dieser.

Einen süßen Nebeneffekt hatte der Kauf auch. Endlich ist mein erstes MAC-Quad gefüllt. Nun muss ich mir wohl aber leider die 15er Palette zulegen, die ja sehr überteuert nur noch zu erhalten ist :(

Forgery, Humid, Carbon, Satin Taupe
Dann kann die Sammelleidenschaft ja weiter gehen. Ganz oben auf meiner Liste stehen dabei Gesso und Shroom ;)

Ich hoffe ihr habt noch einen schönen Tag und bis demnächst!

xoxo mrs.blackorchid